Cultureshakers 2011/12. Wir mixen die Welt auf.

Ich bin ein 16-jähriges Mädchen, das nächstes Jahr für 10 Monate ein Pennsylvania- Girl wird.

Samstag, 10. September 2011

Wochenende

Hallo,
ich habe jetzt Wochenende und ich habe es so nötig. Für dieSchule hier muss man schon einiges lernen, besonders ich, da ich meist die Vokalbeln wieder vergesse. Und man hat viele Hausaufgaben und das ist nicht so wie in Deutschland, dass man da mal so grob was schreiben kann. Man bekommt jede Hausaufgaben benotet und wenn mal was falsch ist, bekommt man keine Punkte.
Heute war ein 5-Meilen-Lauf. Da meine Gastmutter morgen ein Radrennen hat, aber den Lauf laufen muss, da es so ein Kombilauf ist ( im Sommer radfahren, im Herbst laufen, im Winter skifahren und im Frühling schwimmen), ist sie gegangen und ich bin mit gegangen da ich nicht 8km joggen wollte. Das war etwas lustig, 1 1/4h in der Gegend rum zu laufen, aber es sind einige gegangen und wir waren nicht die letzten, auch wenn der erste schon nach 27min im Ziel war. :)
Sonst gibt es nicht viel neues. Schule hat ihren Alltag, im Sportunterricht spielen wir Tennis, wobei man sich richtig blamieren kann.
Ich stell noch ein Video rein, das uns unser Biolehrer gezeigt hat.

Euch allen ein schönens Wochenende und einen guten Schulstart.
Martha

Kommentare:

  1. Hi bin grad erst heimgekommen...und bin dann mal sofort auf deinen blog :) wollt nur mal kurz hallo sagen. Bin echt fertig. Schreib dir morgen, also mein morgen :P und kommentier dann auch ein bisschen:) was wollte dein biolehrer euch damit sagen? System niemals Larven sonst ergehts euch wie ihm.?! Echt eklig aber Hut ab dass ers gemacht hat :D

    AntwortenLöschen
  2. Hey!
    Ist das das amerikanische Dschungelcamp oder was?
    Schön wieder mal was von dir zu hören. Das Altstadtfest ist ohne dich nicht mehr das Selbe.
    ; )

    AntwortenLöschen
  3. Das Video war einfach so eklig, keine Ahnung warum er uns das gezeigt hat, es hat nicht zum Thema gepasst, aber die Lehrer hier sind wirklich toll. Also, die sind zwar in manchen Dingen strenger, aber dadurch, dass man nicht siezt, wikt das Gespräch mit ihnen so viel freundschaftlicher.

    AntwortenLöschen
  4. Alles klar in Steelers Country? Ich schau des Spiel, und ihr?

    AntwortenLöschen
  5. Ja, wir schauen auch, sieht leider nicht so gut aus, aber das Spiel ist ja noch lang!

    AntwortenLöschen
  6. Sieht gar nicht gut aus würd ich sagen! Lassen sich ja regelrecht vorführen.

    Ciao.

    AntwortenLöschen
  7. Schön, dass es dir gut geht :). Ich bin immer gespannt auf deinen nächsten Bericht.:)
    Liebe Grüße Lea
    (dein Biolehrer ist wirklich sehr sehr mutig...;-))

    AntwortenLöschen

Hinweis: Nur ein Mitglied dieses Blogs kann Kommentare posten.